powered by
Der globale Family Office Experte
Wie viel kostet ein Multi Family Office?
Welche Dienstleistungen benötigen Sie?
So finden sie das passende Multi Family Office
Nutzen Sie das Wissen und die Erfahrung eines führenden Vermögensberaters
DE

Der globale Family Office Experteheader

Kosten von Family Office-Dienstleistungen

Die Kosten für den Betrieb eines Single Family Office können sich leicht auf eine Million US-Dollar oder mehr pro Jahr belaufen. Um diese Kosten und das unternehmerische Risiko zu senken, arbeiten heutzutage viele wohlhabende Familien mit einem Multi Family Office zusammen. Nachfolgend finden Sie weitere Informationen darüber, wie ein Multi Family Office Dienstleistungen in Rechnung stellen kann.

Suchen Sie
ein Family Office?

Kontaktieren Sie uns:

+41 58 819 65 50
foss@family-office-advisory.com

Newsletter

Lesen Sie weiter oder kontaktieren Sie uns jetzt für mehr Informationen über Family Office-Gebühren.

Inhalt:

  1. Die Kosten eines Multi Family Office
  2. Gebühren-Modelle:
  3. Finanzieller Nutzen
  4. Unsere Beratungsleistungen


Die Kosten eines Multi Family Office

Da die Kosten für Family Office-Dienste relativ hoch sind, arbeitet die Mehrheit der Familien heute mit einem Multi Family Office. Weil die Fixkosten auf eine grosse Anzahl von Familien verteilt werden, ist ein Multi Family Office einfach kosteneffizienter als ein Single Family Office.

Darüber hinaus haben Sie sofort Zugang zu erfahrenem Personal. Die Familie kann direkt von der Expertise profitieren, welche die Mitarbeiter bei der Unterstützung anderer Familien erworben haben. Aber im Gegensatz zu einem Single Family Office hat die Familie keine Kontrolle über die Mitarbeiter und die Leistungserbringung ist nicht exklusiv.

Weinberg an einem See in der Schweiz

Gebühren-Modelle:

Ein Multi Family Office kann verschiedene Modelle anwenden, um Gebühren für seine Dienstleistungen zu erheben. Die drei wichtigsten Gebührenmodelle sind: ein Stundensatz, eine fixe Gebühr für die tatsächlich erbrachten Dienstleistungen oder eine Gebühr in Form eines Prozentsatzes am verwalteten Vermögen. Eine Kombination dieser drei Kostenmodelle ist ebenfalls möglich.

  1. Kosten eines Multi Family Office – Stundensatz

    Bei Stundensätzen wird die erbrachte Family-Office-Leistung pro Arbeitsstunde abgerechnet. Der übliche Stundensatz richtet sich nach dem Dienstalter und der Qualifikation der Mitarbeiter, welche die Arbeit ausführen. Der Vorteil dieses Modells liegt darin, dass die tatsächlichen Kosten sehr transparent sind – Sie zahlen nur für die tatsächlich in Ihrem Auftrag ausgeführten Arbeiten.

  2. Kosten eines Multi Family Office – fixe Gebühr

    Bei Anwendung eines Fixgebührenmodells wird jährlich ein fester Betrag in Rechnung gestellt. Dieser Betrag basiert zunächst auf dem geschätzten Zeitaufwand für alle notwendigen Dienstleistungen im Zusammenhang mit dem Vermögen und den Bedürfnissen Ihrer Familie.

    Zu gegebener Zeit kann der jährliche Arbeitsaufwand genauer abgeschätzt und das Honorar nach Absprache auf einen genaueren Festbetrag angepasst werden. Auch in späteren Jahren wird diese fixe Gebühr in der Regel von Zeit zu Zeit überprüft, um festzustellen, ob sie realistisch und noch für beide Seiten akzeptabel ist oder einer Anpassung bedarf. Für unvorhergesehene und Sonderprojekte, die nicht in der Fixgebühr enthalten sind, werden separat auf Stundenbasis abgerechnet oder es wird eine zusätzliche einmalige Gebühr erhoben.

    Eine Reihe von Multi Family Offices wenden einen festen Mindestbetrag pro Familie an, unabhängig von der geleisteten Arbeit.

  3. Kosten eines Family Office – Prozentsatz

    Family Office-Gebühren können auch als Prozentsatz des verwalteten Vermögens oder des Werts des Gesamtvermögens unter Administration erhoben werden. Dieses Modell ist weit verbreitet. In der Regel gilt: Je höher der Wert der Vermögenswerte, desto niedriger ist der anzuwendende Prozentsatz.

    Häufig wird eine Mindestgebühr nach einem gängigen Modell erhoben, unabhängig vom Prozentsatz, mit dem das Family Office für seine Leistungen entschädigt wird.

    Die Kosten eines Multi Family Office

Bei allen drei Modellen kommen zu den Kosten für die Leistungen des Multi Family Office noch Gebühren für externes Know-how hinzu. Bei der Auswahl eines Family Office in der Schweiz sollten Sie deshalb prüfen, ob Dienstleistungen wie Vermögensplanung, Family Governance, Steuerberatung und Philanthropie intern angeboten werden und in der Gebühr enthalten sind oder ob ein Netzwerk externer Spezialisten zum Zug kommt. Bei regelmässigem Einsatz externer Spezialisten können sich erhebliche Kostensteigerungen ergeben.

Finanzieller Nutzen

Da Multi Family Offices in der Regel enge Beziehungen zu einer Vielzahl von Privatbanken haben – sie buchen die Vermögenswerte mehrerer Kunden bei derselben Bank – sind sie in einer weitaus besseren Position, um niedrigere Bankgebühren im Vergleich zu Ihnen auszuhandeln. Die Nutzung der Dienste eines Multi Family Office kann sich daher als wesentlich kostengünstiger erweisen als erwartet.

Wie beim Wein, liegen Multi Family Offices hinsichtlich Preis, Grösse, Geschmack und Qualität weit auseinander

Sie sollten sich aber auch bewusst sein, dass es aus finanzieller Sicht in der Regel keinen Sinn macht, ein Multi Family Office zu nutzen, wenn Ihr globales Gesamtvermögen unter 20 Millionen Schweizer Franken liegt. Ähnlich wie bei Wein können Multi Family Office hinsichtlich Preis, Grösse, Geschmack und Qualität weit auseinander liegen. Einige sind preiswert und von ausgezeichneter Qualität, während andere überteuert sind und die an sie gesetzten Erwartungen nicht erfüllen.

Obwohl Sie die Entscheidung, welches Family Office Sie beauftragen möchten, nicht einzig aufgrund der Gebühren treffen sollten, sollten Sie diesen wichtigen Aspekt mitberücksichtigen. Am wichtigsten ist schliesslich, dass Sie darauf vertrauen können, dass kompetente und vertrauenswürdige Fachleute Ihr Vermögen verwalten.Geschäftsdiskussion

Unsere Beratungsleistungen

Geschäftsdiskussion

FOSS gehört zu einer exklusiven Gruppe unabhängiger Berater, die über fundierte Kenntnisse der internationalen Single- und Multi Family Office-Landschaft verfügen. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, um die Kosten für Multi Family Office-Dienstleistungen zu besprechen. Wir helfen Ihnen gerne, das ideale Multi Family Office in der Schweiz oder im Ausland zu finden, das mit einem passenden Gebührenmodell Ihren Bedürfnissen und Erwartungen entspricht.

Sollten Sie weitere Fragen zu den Kosten der Vermögensverwaltung in der Schweiz haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Authoren: &
© Copyright


Auch interessant zu lesen:

dmca/